Tagessieg und damit auch Gesamtsieg für Sarah Frank – tolle Mannschaftleistung bei letzten Mini-/Juniorcup in Pirmasens

Am vergangenen Wochenende fand in Pirmasens der 4. und letzte Mini-/Juniorcup für dieses Jahr statt. Insgesamt 9 Teilnehmer/-innen gingen vom Badmintonteam Idar-Oberstein an den Start.

Den Anfang am 05.11.2022 machte Leo Lui, der jüngste der Mannschaft des Badmintonteams Idar-Oberstein im Minicup in der Altersklasse U9. Leo belegte in seinem 2. Badmintonturnier seiner noch jungen Karriere den 2. Platz.

Am Sonntag 06.11.2022 ging es für den restlichen Kader im Juniorcup an gleicher Stelle weiter. Hier starteten in der Altersklasse Mädchen U13 Sarah Frank, Mia Marsfeld, Luisa Elea Ueckert und Saphira Lee Phillips. Im ersten Spiel starteten Sarah Frank in einem Teamduell in der Gruppenphase gegen Saphira Lee Phillips ins Turnier, dass Sarah deutlich mit 15:3 und 15:3 gewann. Auch die nächsten Spiele gewann Sarah deutlich ohne Satzverlust. Einzig im Finale musste Sarah den 1. Satz mit 14:16 gegen Phelina Padeken (SV Fischbach) einen Satz abgeben. Aber ab dann spielte Sarah sehr entschlossen, um das 2. Turnier in dieser Turnierserie in diesem Jahr zu gewinnen und sie schaffte es, auch dank der Anfeuerung Ihrer Teamkollegen/-kolleginnen. Der 2. und 3. Satz gingen dann mit 15:8 und 15:12 an Sarah. Damit stand Sie auch nach ihrem 1. Platz beim Heimspiel in Idar-Oberstein, dem 3. Platz im Juli in Worms und nun heute dem 1. Platz in Pirmasens auch als Gesamtsieger fest.

Nicht zu verachten, bleiben aber auch die Leistungen der anderen Mädchen. Luisa Elea Ueckert erreichte einen sehr guten 4. Platz. Auch Sie musste sich 2 Teamduellen stellen, einmal im Viertelfinale Mia Marsfeld, dass sie mit 15:12 und 18:16 für sich entscheiden konnte und im Halbfinale gegen Sarah Frank, welches sie aber verloren hat. Die beiden anderen Mädchen Mia Marsfeld und Saphira Lee Phillips erreichten auch nach sehr guten Spielen die Plätze 6 (Mia Marsfeld) und 7 (Saphira Lee Phillips). Beiden gaben ihr Bestes und konnten somit auch einige Punkte und auch Siege in der 11 köpfigen Mädchenkonkurrenz erspielen.

Die beiden Jungen Daniel Frank und Shrey Jain traten in der starkbesetzten Altersklasse Jungen U15 von insgesamt 25 Teilnehmern an. Daniel schaffte nach der Gruppenphase den Sprung unter die besten 16 Spieler, am Ende nach insgesamt 6 Spielen erreichte er den 14. Platz. Shrey Jain konnte sich als Gruppendritter leider nicht für die besten 16 qualifizieren, aber für ihn ging es im Teilnehmerfeld um die Platzierungen 17 bis 25 weiter, wo er sich am Ende nach guten Spielen den 17. Platz in der Altersklasse erkämpfte.

Ebenfalls traten Luke Schumann in der Altersklasse Jungen U13 und Mandy Horbach in der Altersklasse Mädchen U15 in Pirmasens an. Für beide war es das 1. Turnier und sie waren sehr aufgeregt, am Ende hätten Luke und Mandy gerne nach 5 Spielen noch weiterspielen wollen. Mandy belegte den 10. Platz und Luke den 24. Platz in ihren Altersklassen. Dies ist aber kein Grund, um traurig zu sein, denn auf diese Leistungen und die vielen erzielten Punkte gegen viel erfahrenere Gegner/-innen kann man stolz sein.

Stolz kann das Badmintonteam Idar-Oberstein auch auf den wahnsinnig tollen Teamzusammenhalt in Pirmasens beim Juniorcup sein, da sich die Jugendlichen mit sehr vielen Tipps gegenseitig unterstützt und angefeuert haben.

Unser Team beim Juniorcup….von links nach rechts…. Luisa Elea Ueckert, Mia Marsfeld, Luke Schumann, Vereinsmaskottchen Manfi,
Saphira Lee Phillips, Sarah Frank, Mandy Horbach, Daniel Frank, Shrey Jain

Siegerehrung Mädchen U13
Gesamtsiegerin Juniorcup Mädchen U13 Sarah Frank
Siegerehrung Jungen U13
Siegerehrung Mädchen U15
Siegerehrung Jungen U15
Spaß musste auch dabei sein…. hier von links nach rechts….
Saphira Lee Phillips, Mandy Horbach, Mia Marsfeld, Vereinsmaskottchen Manfi, Sarah Frank

Siegerehrung U9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Please reload

Bitte warten...